Container entladen

Container entladen: 4 Gründe, weswegen Sie es besser eine Firma erledigen lassen

Der Container Transport boomt nach wie vor in Deutschland. Einerseits lassen sich die praktischen und standardisierten ISO-Container sehr platzsparend und in großem Stil über die Binnenschifffahrt aus dem Ausland importieren. Und zweitens kann die Entladung direkt auf einen LKW erfolgen, der den Container dann zum Zielort bringt.
Egal, ob Sie dabei einen einzelnen Container entladen wollen, der Sie an Ihrem Lager erreicht hat, oder ob Sie gar in einem Seehafen Ihre Warenlieferungen entgegennehmen wollen: Container entladen kostet einiges an Manpower. Erst recht, wenn Ihr Unternehmen noch vergleichsweise klein ist und am Lager direkt die weitere Kommissionierung angepackt werden soll.

Um den Container entladen zu können, brauchen Sie schließlich Fachpersonal. Gabelstaplerfahrer. Packer. Vorarbeiter, die für die Sicherheit sorgen.
Dabei ist das Container entladen eine Dienstleistung, die problemlos auch von einem externen Dienstleister erledigt werden kann. In unserem heutigen Blogbeitrag nennen wir Ihnen vier Gründe, die dafürsprechen.

1. Dienstleister sind bestens aufs Container entladen vorbereitet

Ein Dienstleister, der sich aufs Container entladen spezialisiert hat, macht Tag für Tag ausschließlich das: Container entladen. Und wer etwas jeden Tag macht, der wird darin automatisch besser.

Will heißen: Die Teams, die bei einem Dienstleister für die Entladung der Container zuständig sind, arbeiten ausgesprochen effizient. Alle Arbeitsschritte greifen Hand in Hand. Das wiederum führt dazu, dass die Arbeit deutlich schneller erledigt wird, als es ungeübte Arbeiter könnten. Für den Kunden, der die Container Entladung dementsprechend an solche Profis outsourct, fallen also auch weniger Arbeitsstunden als beim eigenen Personal an.

2. Das eigene Unternehmen hat eine Sorge weniger

Container entladen ist nicht nur eine Herausforderung an die eigene Manpower, sondern auch logistisch betrachtet muss dabei einiges beachtet werden. Wie bei allen Arbeiten mit mitunter hohen Gewichten gilt zudem der Standard: Safety first.

Wer also das Container entladen an einen Dienstleister übergibt, der hat mindestens eine Sorge weniger, um die er sich kümmern muss. Das schafft genau den Raum, den Sie brauchen, um sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können.

3. Die Kosten bleiben überschaubar

Wer ein Unternehmen damit beauftragt, die Container zu entladen, der zahlt neben einer monatlichen Grundgebühr nur die Arbeitsstunden, die darüber hinaus noch anfallen. So bleiben die Kosten nicht nur transparent, sondern passen sich auch Ihren Bedürfnissen an.

Sind in einem Monat mehrere Dutzend Container zu entladen, so dürfte dementsprechend auch Ihr Cashflow größer und die dadurch entstehenden Mehrkosten kein Problem sein. Ist es in der Nebensaison aber mal gar kein Container oder nur einer, gehen die Kosten entsprechend runter.
Kurzum: Die Ausgaben bleiben immer überschaubar.

4. Unwiderstehliche Angebote für die komplette Logistik

Abschließend können Sie noch richtig viel Geld sparen, wenn Sie nicht alleine bloß die Container Entladung an eine externe Firma übergeben, sondern auch noch die dazugehörigen Arbeitsschritte. Sei es das Palettieren der Containerware oder die Lagerung.
Und wer erst einmal an diesem Schritt angelangt ist, der kann sich im nächsten Schritt sogar überlegen, bei genau dieser Firma auch noch die Logistik in Auftrag zu geben.

Alles aus einer Hand gibt es nicht?

Doch – bei easyfulfillment!
Gerne versenden wir die eingelagerten Waren, die wir für Sie vom Container entladen, palettiert und fachgerecht im Lager untergebracht haben, gemäß ihren Wünschen in Bezug auf Verpackung und Absenderadresse direkt an den Kunden weiter. Und wer auch anschließend keinen Ärger mehr haben möchte, kann on top sogar noch das Retourenmanagement in unsere vertrauensvollen Hände legen.

easyfulfillment – Ihr starker Partner zum Container entladen

In unserem heutigen Blogbeitrag haben wir Ihnen vier Gründe gezeigt, wieso Sie beim Container entladen auf einen starken Partner vertrauen sollten. Easyfulfillment ist hierbei Ihr starker Partner!
Immer wieder stellen wir überrascht fest, dass gerade Start-ups und kleine Unternehmen vor einer Kontaktaufnahme aber dennoch zurückschrecken, weil sie es nicht für finanzierbar halten.
Auch Sie hegen diese Bedenken? Dann lassen Sie uns Ihnen das Gegenteil beweisen!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .