Der D2C Hype und die neue Liebe zu Pflegeprodukten

D2C steht für „direct to consumer“ und ist eine Unterkategorie von B2C-Unternehmen. In der Praxis bedeutet D2C-Vertrieb, dass Produkte direkt vom Hersteller zum Endkunden gelangen. Der Vorteil liegt darin, dass kein Zwischenhändler nötig ist und der Hersteller eine höhere Gewinnmarge hat. D2C-Produkte sind in den USA ein ziemlicher Hype, aber auch in Europa zeichnet sich der Trend deutlich ab. Gerade Hersteller von Gesundheits-, Beauty- und Wellnessprodukten profitieren vom Onlinedirektvertrieb. 

1,5M+

Artikelbewegungen pro Jahr

250.000+

Artikel lagernd

90%

der Pakete werden am nächsten Werktag zugestellt

ca. 3.940 m²

Lagerfläche

Warum kaufen immer mehr Konsument*innen Pflegeprodukte online?

Natürlich können Konsument*innen auch in Drogerien oder Parfümerieketten Kosmetik kaufen. Es sprechen aber einige Gründe für den Online Kauf: Stationäre Filialen führen eine Auswahl der durchschnittlichen Kassenschlager, aber oft fehlen spezielle Pflegeartikel für Allergiker oder Menschen mit entzündlichen Hauterkrankungen wie Akne, Neurodermitis oder Psoriasis. Auch das Thema Nachhaltigkeit steht beim Online Verkauf mehr im Fokus. Brands, die sich ihren nachhaltigen Ruf sorgfältig erarbeitet haben und auf Transparenz setzen, profitieren meistens vom D2C-Vertrieb – so wie der Höhle der Löwen-Star gittibeauty. Online können Konsument*innen außerdem direkt Preise vergleichen und haben eine größere Auswahl. Viele Webshops setzen inzwischen intelligente Shopassistenten ein und bieten Hauttests und Farbfilter an – was eine gute Alternative zur persönlichen Beratung in einer Filiale ist.

Skin care is self care: Pflegeprodukte haben einen anderen Status

In der Coronazeit ist der Markt für Online Fashion eingebrochen, während sich die Beautybranche schnell erholte. Pflegeprodukte haben ein neues Framing erfahren: Konsument*innen geht es längst nicht mehr darum, nur gut auszusehen. Sie wollen sich vor allem gut fühlen. Nicht umsonst sagt man: Skin care is self care. Die typische Online Kundin kauft sich nicht unbedingt ein neues Antiage-Gesichtspflegeset, weil sie sich über ihre Stirnfalten ärgert. Vielmehr braucht sie im Alltagsstress ein beruhigendes Körperpflegeritual und will etwas für sich tun – warum nicht. Außerdem wird die Zielgruppe für Pflege- und Wellnessprodukte zunehmend diverser und ist nicht mehr ausschließlich auf Frauen fokussiert: Es gibt immer mehr Beautybrands, die Pflegesets speziell für Männer entwickeln und ihr Marketing darauf abstimmen. Erfolgreiche Marken wie Manscaped, Green + Gent oder Shakeup haben das vorgelebt. 

Beauty Fulfillment: Bau den erfolgreichen Vertrieb deiner D2C-Marke mit easyfulfillment auf.

Jetzt unverbindliches Angebot einfordern. 

Marktplatzintegrationen vorhanden!

Warum es eine Fulfillment Lösung speziell für Pflegeprodukte braucht:

  1. Bestandsmanagement mit IT-Schnittstellen und Planungstools

Deine Kund*innen kaufen gerne online ein, weil es schnell und bequem ist – Lieferprobleme und Stock-Outs wären für dich also ziemlich ärgerlich. Als Fulfillment Anbieter binden wir mithilfe von IT-Schnittstellen deinen Online Shop an und managen deinen Bestand mithilfe intelligenter Planungstools. Wenn du nach einer Marketing Kampagne oder vor Weihnachten eine höhere Zahl von Verkäufen erwartest, kannst du das Wochen im Voraus planen, ohne ins Schwitzen zu geraten. 

  1. Spezielle Lagerung 

Der Lippenpflegestift zerfließt in der Sommerhitze? Der neue Gesichtspuder zerbricht in tausend Teile und kann nicht mehr genutzt werden? Die neue Creme verursacht direkt Hautausschlag? Solche Dinge sollten deinen Kund*innen lieber nicht passieren – deshalb muss dein Sortiment sorgfältig gelagert werden. Kosmetik kann bei den falschen Temperaturen leicht verderben oder kaputt gehen. In unserem Fulfillment Center wird der Bestand deines Online Shops für Pflegeprodukte vor Sonneneinstrahlung geschützt und gekühlt. Außerdem behalten wir das Verfallsdatum im Blick und führen regelmäßige Qualitätskontrollen durch. 

  1. Besondere Verpackungen für die Unboxing Experience

Wie oben erwähnt, kaufen viele Konsument*innen Beautyartikel, um sich gut zu fühlen. Dieses zufriedene Gefühl stellt sich aber nicht ein, wenn das ersehnte Produkt nur in einer faden Plastikhülle und neutraler Versandtasche daherkommt. Die Unboxing Experience(gebrandete Verpackungen) ist Teil des Kauferlebnis und des Self Care Rituals: Lass eine ästhetische Produktverpackung designen, die zum Markenimage passt. Wenn deine Pflegeprodukte nachhaltig sind, sollte die Verpackung es auch sein. Hudson Made und Jungglück setzen das zum Beispiel ziemlich konsequent um. In unserem Fulfillment Center verpacken wir alle Produkte nach deinen Wünschen und personalisieren Sendungen. Dann freuen sich deine Kund*innen richtig über jedes Paket!

  1. Retourenmanagement

Wer online ein T-Shirt bestellt und es trotzdem nicht haben will, kann es meistens ohne Komplikationen zurückschicken. Bei Pflegeprodukten ist das jedoch aus hygienischen Gründen nicht so einfach – als Hersteller kannst du unmöglich eine gebrauchte Gesichtscreme zurücknehmen und wieder verkaufen. Versuch es stattdessen doch mit einem Kompromiss: Wenn du eine kostenlose Produktprobe beilegst, können deine Kund*innen diese ausprobieren und das eigentliche Produkt unangetastet lassen. Wenn das Produktsiegel noch intakt ist, spricht aus hygenischen Gründen nicht dagegen, eine Rücksendung wieder entgegenzunehmen. Problem gelöst! In unserem Fulfillment Center prüfen wir die rückgesandte Ware auf ihren Wiederverkaufswert und führen sie so schnell wie möglich in deinen Bestand zurück. 

Fulfillment für Pflegeprodukte – Effizient planen mit easyfulfillment.

Jetzt unverbindliches Angebot einfordern. 

Fulfillment Made Easy!

Wir ersparen dir die Arbeit und stellen dir all das zur Verfügung, was du für einen professionellen Versand benötigst. Wir garantieren dir einen zuverlässigen und transparenten Fulfillment Dienst bei dem du auch nur für die tatsächlich versandte Ware zahlst (exklusive Lagergebühren). Unsere Leistungen werden konkret auf deine Wünsche und Vorstellungen abgestimmt und geben dir Planungssicherheit sowie Vertrauen. Sende uns einfach eine unverbindliche Anfrage und wir schicken dir ein erstes Angebot innerhalb von 24 Stunden zu!

Kontakt: info@easyfulfillment.de | +49 (0) 221 291 913 33

Jetzt unverbindlich anfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.